ArtJunk
No. 48—2021

KUNSTPALAST

Stiftung Museum Kunstpalast Düsseldorf ArtJunk

Ehrenhof 4–5
40479 Düsseldorf

Di–So: 11–18 Uhr
Do: 11–21 Uhr
Montags geschlossen

T +49 (0) 211-566 42 100

F +49 (0) 211-566 42 906

E

www.kunstpalast.de →

Facebook →

Instagram →

Exhibitions

CAPTIVATE! Modefotografie der 90er. Kuratiert von Claudia Schiffer

Richard Avedon, Corinne Day, Arthur Elgort, Karl Lagerfeld, Herb Ritts, Juergen Teller, Ellen von Unwerth u. a.

Info: Supermodel Claudia Schiffer, globale Fashion-Ikone und Insiderin der Modeszene, nimmt die Besucher*innen mit auf eine persönliche Zeitreise in die Modewelt der 90er Jahre. In der ersten von ihr kuratierten Ausstellung versammelt sie legendäre Modefotograf*innen, Designer*innen sowie ihre berühmten Model-Kolleginnen, deren Energie und Visionen gemeinsam das Jahrzehnt geprägt haben. Anhand von rund 120 Ausstellungsobjekten eröffnet sich ein Panorama vielfältiger Aspekte, Akteure und Orte, die für die Modewelt und Kulturlandschaft der Dekade von Bedeutung waren. Neben zentrale fotografische Werke großer Fotograf*innen, die bis heute Kunst und Design inspirieren, tritt selten gesehenes Material. Mit Bewegtbild, Musik und Erinnerungsstücken aus ihrem persönlichen Archiv lässt Schiffer die Dynamik der Zeit wieder auferstehen und ermöglicht Besucher*innen Blicke hinter die Kulissen legendärer Modenschauen und Fashion-Partys.

Kunstpalast Modefotografie der 90er Claudia Schiffer ArtJunk

Electro. Von Kraftwerk bis Techno

Kraftwerk, Jacob Khrist, Jean Michel Jarre, Andreas Gursky, Peter Keene u.a.

Info: In über 500 teils interaktiven Exponaten werden multiperspektivisch die unter dem Begriff elektroni­sche Musik gebündelten Musikrichtungen beleuchtet. Gezeigt werden Instrumente, selbstgebaute Klangerzeuger, Fotografien, Audioeinspielungen, Videos und Grafik­design. Das Spektrum der Schau reicht von den ersten zukunftweisenden elektroni­schen Musikinstrumenten aus dem frühen 20. Jahrhundert bis zum Einsatz von Künstlicher Intelligenz in der zeitgenössischen elektronischen Klangproduktion. Neue Musikströmungen wie Detroit Techno, Chicago House und Hip-Hop aus den 1980er Jahren finden ebenso ihren akustischen und fotokünstlerischen Widerhall wie die in 1990er Jahren aufkommende Rave-Kultur. Die spektakuläre Inszenierung des Gesamtwerks des 1970 von Ralf Hütter und Florian Schneider in Düsseldorf gegründeten Multimedia-Projekts Kraftwerk bildet einen Höhepunkt der Ausstellung im Kunstpalast.

Kunstpalast Düsseldorf Kraftwerk Electo Techno ArtJunk

Ich. Max Liebermann. Ein europäischer Künstler

Max Liebermann, Vincent van Gogh, Jean-François Millet, Claude Monet, Frans Hals, Rembrandt van Rijn u.a.

Info: Max Liebermann gilt als Wegbereiter der Moderne in Deutschland. Bereits zu seinen Lebzeiten wurde er als Künstler international hochgeschätzt. Die rund 120 Gemälde umfassende Ausstellung präsentiert ausgewählte Werke Liebermanns neben denen seiner Malerkolleg*innen aus verschiedenen europäischen Kunstzentren. Die Werkauswahl zeigt, wie sich die Künstler*innen dieser Epoche über die Grenzen hinweg ausgetauscht und beeinflusst haben und wie sehr Liebermanns Erfolg durch seine Auseinandersetzung mit der Kunst anderer Länder bedingt war. Dem Einfluss Liebermanns auf die Düsseldorfer Kunstszene wird ein eigener Raum gewidmet.

Kunstpalast Düsseldorf Max Liebermann Der Papageienmann ArtJunk

Events

Öffentliche Führung: Captivate! Modefotografie der 90er. Kuratiert von Claudia Schiffer

Sa — 4. Dezember 2021 14:00 Uhr

Richard Avedon, Corinne Day, Arthur Elgort, Karl Lagerfeld, Herb Ritts, Juergen Teller, Ellen von Unwerth u. a.

Info: In der ersten von ihr kuratierten Ausstellung versammelt Claudia Schiffer legendäre Modefotograf*innen, Designer*innen sowie ihre berühmten Model-Kolleginnen, deren Energie und Visionen gemeinsam das Jahrzehnt geprägt haben. In der öffentlichen Führung verfolgen wir die Spuren der Modewelt der 90er. Gebühr 5 € zzgl. Ausstellungseintritt / zur Anmeldung →

Kunstpalast Captivate Modefotografie der 90er Claudia Schiffer ArtJunk

Electro. Von Kraftwerk bis Techno

Do — 9. Dezember 2021 11:00—21:00 Uhr

Kraftwerk, Jacob Khrist, Jean Michel Jarre, Andreas Gursky, Peter Keene u.a.

Info: In über 500 teils interaktiven Exponaten werden multiperspektivisch die unter dem Begriff elektroni­sche Musik gebündelten Musikrichtungen beleuchtet. Gezeigt werden Instrumente, selbstgebaute Klangerzeuger, Fotografien, Audioeinspielungen, Videos und Grafik­design. Das Spektrum der Schau reicht von den ersten zukunftweisenden elektroni­schen Musikinstrumenten aus dem frühen 20. Jahrhundert bis zum Einsatz von Künstlicher Intelligenz in der zeitgenössischen elektronischen Klangproduktion. Neue Musikströmungen wie Detroit Techno, Chicago House und Hip-Hop aus den 1980er Jahren finden ebenso ihren akustischen und fotokünstlerischen Widerhall wie die in 1990er Jahren aufkommende Rave-Kultur. Die spektakuläre Inszenierung des Gesamtwerks des 1970 von Ralf Hütter und Florian Schneider in Düsseldorf gegründeten Multimedia-Projekts Kraftwerk bildet einen Höhepunkt der Ausstellung im Kunstpalast.

Kunstpalast Düsseldorf Kraftwerk Electo Techno ArtJunk

Öffentliche Führung: Captivate! Modefotografie der 90er. Kuratiert von Claudia Schiffer

Do — 9. Dezember 2021 18:00 Uhr

Richard Avedon, Corinne Day, Arthur Elgort, Karl Lagerfeld, Herb Ritts, Juergen Teller, Ellen von Unwerth u. a.

Info: In der ersten von ihr kuratierten Ausstellung versammelt Claudia Schiffer legendäre Modefotograf*innen, Designer*innen sowie ihre berühmten Model-Kolleginnen, deren Energie und Visionen gemeinsam das Jahrzehnt geprägt haben. In der öffentlichen Führung verfolgen wir die Spuren der Modewelt der 90er. Gebühr 5 € zzgl. Ausstellungseintritt / zur Anmeldung →

Kunstpalast Captivate Modefotografie der 90er Claudia Schiffer ArtJunk

Öffentliche Führung: Captivate! Modefotografie der 90er. Kuratiert von Claudia Schiffer

Sa — 11. Dezember 2021 14:00 Uhr

Richard Avedon, Corinne Day, Arthur Elgort, Karl Lagerfeld, Herb Ritts, Juergen Teller, Ellen von Unwerth u. a.

Info: In der ersten von ihr kuratierten Ausstellung versammelt Claudia Schiffer legendäre Modefotograf*innen, Designer*innen sowie ihre berühmten Model-Kolleginnen, deren Energie und Visionen gemeinsam das Jahrzehnt geprägt haben. In der öffentlichen Führung verfolgen wir die Spuren der Modewelt der 90er. Gebühr 5 € zzgl. Ausstellungseintritt / zur Anmeldung →

Kunstpalast Captivate Modefotografie der 90er Claudia Schiffer ArtJunk

Sparda’s Junge Nacht

Sa — 11. Dezember 2021 20:00—2:00 Uhr

Robert Olawuyi, Studio Above & Below, Aylin Celik, Joscha Baltha, Alice King (Johanna Geike) & Ugly Bunny (Anna Müller), Charlotte Triebus, Dj Frank, Stefanie Rauhuth, Parakeets

Info: Die SPARDA’S JUNGE NACHT ist eine Nacht der jungen Künste. Nachdem 2020 eine Pause eingelegt werden musste, findet SPARDA’S JUNGE NACHT dieses Jahr wieder statt! Am 11.12.2021 laden der Kunstpalast und das NRW-Forum in Kooperation mit dem Institut für Kunstgeschichte der Heinrich-Heine-Universität unter dem Slogan The Rhythm of the Night zum 15. Mal zu einem unvergesslichen Event ein. Es erwartet euch ein abwechslungsreiches Programm mit Screenings, Performances, Live Musik, DJ-Sets und Poetry Slams sowie Mode, Tanz, Drag Show und Art Talks. Außerdem könnt ihr euch auf gleich drei Ausstellungen freuen: Willkommen im Paradies wird im NRW Forum gezeigt, im Kunstpalast erwarten euch CAPTIVATE! und die dann ganz frisch gestartete Ausstellung Electro! Von Kraftwerk bis Techno. Eintritt: 5 €

Kunstpalast Nrw Forum Spardas Junge Nacht ArtJunk

Ich. Max Lieberman. Ein europäischer Künstler

Do — 3. Februar 2022 11:00—21:00 Uhr

Max Liebermann, Vincent van Gogh, Jean-François Millet, Claude Monet, Frans Hals, Rembrandt van Rijn u.a.

Info: Max Liebermann gilt als Wegbereiter der Moderne in Deutschland. Bereits zu seinen Lebzeiten wurde er als Künstler international hochgeschätzt. Die rund 120 Gemälde umfassende Ausstellung präsentiert ausgewählte Werke Liebermanns neben denen seiner Malerkolleg*innen aus verschiedenen europäischen Kunstzentren. Die Werkauswahl zeigt, wie sich die Künstler*innen dieser Epoche über die Grenzen hinweg ausgetauscht und beeinflusst haben und wie sehr Liebermanns Erfolg durch seine Auseinandersetzung mit der Kunst anderer Länder bedingt war. Dem Einfluss Liebermanns auf die Düsseldorfer Kunstszene wird ein eigener Raum gewidmet.

Kunstpalast Düsseldorf Max Liebermann Der Papageienmann ArtJunk