ArtJunk
No. 20—2024

K20 Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen

Kunstsammlung Nordrhein Westfalen NRW Düsseldorf K20 Grabbeplatz ArtJunk

Grabbeplatz 5
40213 Düsseldorf

Di–So & feiertags: 11–18 Uhr

T +49 (0) 211-83 81 204

F +49 (0) 211-83 81 201

E

www.kunstsammlung.de →

Facebook →

Instagram →

Exhibitions

Hilma af Klint und Wassily Kandinsky. Träume von der Zukunft

Hilma af Klint, Wassily Kandinsky

Info: Zwei große Namen gelten als Leitsterne der westlichen Abstraktion: Auf der einen Seite Wassily Kandinsky (1866–1944), der russische Maler, Mitbegründer des Blauen Reiter in München und Lehrer am Bauhaus in Weimar und Dessau. Zum anderen Hilma af Klint (1862–1944), die schwedische Künstlerin, deren visionäres Werk erst kürzlich wiederentdeckt wurde und die seitdem ein großes Publikum begeistert. Mit der Ausstellung in der Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen werden die Werke von af Klint und Kandinksy zum ersten Mal in einer umfassenden Ausstellung vereint. Geboten wird damit die einzigartige Möglichkeit die Gemälde, Aquarelle, Zeichnungen und Notizen vergleichend zu betrachten und nachzuvollziehen. Af Klint und Kandinsky, die fast gleichzeitig lebten, ist dabei gemeinsam, dass sie mit der Abstraktion viel mehr als einen neuen Malstil erfinden wollten. Beide träumten von einer Zukunft, zu der die Kunst den Weg weisen sollte.

Events

Internationaler Museumstag

So — 19. Mai 2024 11:00—18:00 Uhr

Programm zum Internationalen Museumstag

Info: Am Internationalen Museumstag öffnen auch wir unsere Türen, um Besucher*innen Museen als Orte des Lernens, der Inspiration und des kulturellen Austauschs näherzubringen. Bei freiem Eintritt können Sie unsere aktuellen Ausstellungen und unsere Sammlung in K20 und K21 entdecken. Zusätzlich haben Sie und Ihre Familie die Möglichkeit, an ausgewählten Führungen und Workshops teilzunehmen und sich den Film Jenseits des Sichtbaren: Hilma af Klint im Auditorium des K20 anzusehen. (…) 11–14 Uhr: Punkt – Linie – Fläche. Offene Werkstatt für Familien. Mit der Schere malen / 11:30–17 Uhr: Filmscreening Jenseits des Sichtbaren: Hilma af Klint / 11:30–12:30 Uhr: Sammlungsführung Rückblick und Ausblick / 16–17 Uhr: Sammlungsführung Die Sprache des Materials.

Kunstsammlung NRW K20 Pablo Picasso ArtJunk

Öffentliche Führung: Die Sammlung K20

So — 19. Mai 2024 16:00—17:00 Uhr

Kader Attia, Francis Bacon, Alberto Giacometti, Ernst Ludwig Kirchner, Henri Matisse, Emil Nolde, Pablo Picasso u.a.

Info: Sammlungsführung durch die Präsentation im K20. (…) Nur Museumseintritt / Anmeldung erforderlich →

Kunstsammlung NRW K20 Jackson Pollock ArtJunk

Öffentliche Führung: Hilma af Klint und Wassily Kandinsky. Träume von der Zukunft

Mo — 20. Mai 2024 16:00—17:00 Uhr

Hilma af Klint, Wassily Kandinsky

Info: Zwei große Namen gelten als Leitsterne der westlichen Abstraktion: Auf der einen Seite Wassily Kandinsky (1866–1944), der russische Maler, Mitbegründer des Blauen Reiter in München und Lehrer am Bauhaus in Weimar und Dessau. Zum anderen Hilma af Klint (1862–1944), die schwedische Künstlerin, deren visionäres Werk erst kürzlich wiederentdeckt wurde und die seitdem ein großes Publikum begeistert. (…) Kosten 3 € / Anmeldung erforderlich →

Kunstsammlung NRW K20 Hilma af Klint Wassily Kandinsky ArtJunk

Öffentliche Führung: Die Sammlung K20

Mo — 20. Mai 2024 16:00—17:00 Uhr

Kader Attia, Francis Bacon, Alberto Giacometti, Ernst Ludwig Kirchner, Henri Matisse, Emil Nolde, Pablo Picasso u.a.

Info: Sammlungsführung durch die Präsentation im K20. (…) Nur Museumseintritt / Anmeldung erforderlich →

Kunstsammlung NRW K20 Jackson Pollock ArtJunk

Themenführung: Hilma af Klint und Wassily Kandinsky

Do — 23. Mai 2024 16:30—17:30 Uhr

Hilma af Klint, Wassily Kandinsky

Info: Zwei große Namen gelten als Leitsterne der westlichen Abstraktion: Auf der einen Seite Wassily Kandinsky (1866–1944), der russische Maler, Mitbegründer des Blauen Reiter in München und Lehrer am Bauhaus in Weimar und Dessau. Zum anderen Hilma af Klint (1862–1944), die schwedische Künstlerin, deren visionäres Werk erst kürzlich wiederentdeckt wurde und die seitdem ein großes Publikum begeistert. (…) Kosten 3 € / Anmeldung erforderlich →

Kunstsammlung NRW K20 Hilma af Klint Wassily Kandinsky ArtJunk

Workshop: Kunst, aber wie!?

Fr — 24. Mai 2024 16:00—18:00 Uhr

Markus Kottmann (Künstler)

Info: Freitags haben Sie Gelegenheit, sich in verschiedenen künstlerischen Techniken wie Zeichnung, Druckgrafik, Malerei und dreidimensionalem Gestalten zu erproben, immer angeregt von den Werken der Kunstsammlung NRW, von Matisse bis Richter. Im Zentrum stehen Experiment, Spaß und Miteinander, Vorkenntnisse sind nicht notwendig, nur Lust auf das Machen! In diesem Halbjahr widmen wir uns den Künstler*innen der klassischen Moderne und ab Mitte März den wunderbaren Werken von Hilma af Klint und Wassily Kandinsky. (…) Kosten 14 € (je Termin) / ab 5 Terminen 12 € (je Termin) / Anmeldung erforderlich →

Kunstsammlung NRW K20 Workshop ArtJunk

Öffentliche Führung: Die Sammlung K20

So — 26. Mai 2024 16:00—17:00 Uhr

Kader Attia, Francis Bacon, Alberto Giacometti, Ernst Ludwig Kirchner, Henri Matisse, Emil Nolde, Pablo Picasso u.a.

Info: Sammlungsführung durch die Präsentation im K20. (…) Nur Museumseintritt / Anmeldung erforderlich →

Kunstsammlung NRW K20 Jackson Pollock ArtJunk

Öffentliche Führung: Die Sammlung K20

Do — 30. Mai 2024 16:00—17:00 Uhr

Kader Attia, Francis Bacon, Alberto Giacometti, Ernst Ludwig Kirchner, Henri Matisse, Emil Nolde, Pablo Picasso u.a.

Info: Sammlungsführung durch die Präsentation im K20. (…) Nur Museumseintritt / Anmeldung erforderlich →

Kunstsammlung NRW K20 Jackson Pollock ArtJunk

Workshop: Kunst, aber wie!?

Fr — 31. Mai 2024 16:00—18:00 Uhr

Markus Kottmann (Künstler)

Info: Freitags haben Sie Gelegenheit, sich in verschiedenen künstlerischen Techniken wie Zeichnung, Druckgrafik, Malerei und dreidimensionalem Gestalten zu erproben, immer angeregt von den Werken der Kunstsammlung NRW, von Matisse bis Richter. Im Zentrum stehen Experiment, Spaß und Miteinander, Vorkenntnisse sind nicht notwendig, nur Lust auf das Machen! In diesem Halbjahr widmen wir uns den Künstler*innen der klassischen Moderne und ab Mitte März den wunderbaren Werken von Hilma af Klint und Wassily Kandinsky. (…) Kosten 14 € (je Termin) / ab 5 Terminen 12 € (je Termin) / Anmeldung erforderlich →

Kunstsammlung NRW K20 Workshop ArtJunk

Kurzführungen anlässlich des Japan-Tags

Sa — 1. Juni 2024 12:00 Uhr

Ernst Ludwig Kirchner u.a.

Info: Der japanische Schirm war ein fester Bestandteil des Dresdner Ateliers von Ernst Ludwig Kirchner und von 1909 bis 1913 ein häufig wiederkehrendes Bildmotiv. Das Gemälde Mädchen unter Japanschirm ist ein Beispiel dafür. Es ist ein Hauptwerk der Dresdner Jahre des Künstlers. Das farbintensive Porträt eines Mädchens ist Ausdruck der Faszination Kirchners für außereuropäische Kunst und Kultur und der allgemeinen Japan-Begeisterung am Ende des 19. und Anfang des 20. Jahrhunderts. Am Japan-Tag steht es im Mittelpunkt von Kurzführungen und Gesprächen. (…) Kostenfreie Teilnahme an der Führung und freier Eintritt in die Sammlungen des K20 und K21 für Cosplayers / 5 € für alle anderen mit dem Stichwort Japan-Tag (Eintritt in die Sammlungen + Führung) / Start der Kurzführung jeweils um 12, 14 & 16 Uhr / Dauer ca. 30 Min. / Anmeldung erforderlich →

Kunstsammlung NRW K20 Ernst Ludwig Kirchner ArtJunk

Workshop: Philosophisch betrachtet…

So — 2. Juni 2024 12:00—13:30 Uhr

Georg Herzberg (Philosoph, Kunstvermittler)

Info: Mit unserem philosophischen Format versuchen wir, das Unsagbare, Fremde, Andere in der Begegnung mit der Kunst zu vergegenwärtigen und im Polylog zur Sprache zu bringen… oder aber gemeinsam zu Schweigen und uns betrachtend berühren zu lassen von den Eigenwilligkeiten der Werke der Ausstellungen und Sammlungspräsentationen. Hier sind wir auf der Suche nach neuen Formen der Vermittlungspraxis. (…) Nur Museumseintritt / Anmeldung erforderlich →

Kunstsammlung NRW K20 Wassily Kandinsky ArtJunk

Themenführung: Hilma af Klint und Wassily Kandinsky

Do — 6. Juni 2024 16:30—17:30 Uhr

Hilma af Klint, Wassily Kandinsky

Info: Zwei große Namen gelten als Leitsterne der westlichen Abstraktion: Auf der einen Seite Wassily Kandinsky (1866–1944), der russische Maler, Mitbegründer des Blauen Reiter in München und Lehrer am Bauhaus in Weimar und Dessau. Zum anderen Hilma af Klint (1862–1944), die schwedische Künstlerin, deren visionäres Werk erst kürzlich wiederentdeckt wurde und die seitdem ein großes Publikum begeistert. (…) Kosten 3 € / Anmeldung erforderlich →

Kunstsammlung NRW K20 Hilma af Klint Wassily Kandinsky ArtJunk