ArtJunk
No. 16—2024

Beuys und die Expressionisten

Von der Heydt-Museum

Dr. Roland Mönig (Direktor, Von der Heydt-Museum Wuppertal)

Info: In seinem Vortrag zeigt Dr. Roland Mönig auf, wie auch Joseph Beuys beeinflusst war von den Expressionisten und verbindet damit inhaltlich die beiden Ausstellungen, die derzeit im Von der Heydt-Museum gezeigt werden: die große Expressionisten-Schau Brücke und Blauer Reiter und Aus der Zeit gerissen mit Ute Klophaus-Fotos der Aktionen von Joseph Beuys aus der Sammlung Lothar Schirmer. Beuys wurde an der Kunstakademie ausgebildet von Ewald Mataré, einem Generationsgenossen der Expressionisten, der viele ihrer Ideen weitervermittelte. Darüber hinaus befassen sich die Expressionisten und Beuys vielfach mit ähnlichen Themen und Fragestellungen, etwa mit dem Verhältnis des Menschen zur Natur oder mit dem Tier. Und sie wurden geprägt durch die Erwartung beziehungsweise Erfahrung des Krieges – die Epochenschwellen Erster und Zweiter Weltkrieg. Online-Vortrag via Zoom →

Von der Heydt Museum Wuppertal Roland Mönig ArtJunk