ArtJunk
No. 16—2024

Zu Gast: HONEY BUNNY – A hommage to Joseph Beuys

NKR – Neuer Kunstraum

Christian Reiner (Sprecher), Claudia Schmitz (Live Moving Image auf Skulptur), Mazen Kerbaj (Zeichnung/Objekte/Overheadprojektor), Nicola L. Hein (Gitarre), Rieko Okuda (Klavier/Geige/Bratsche/Keyboards), Matthias Muche (Posaune), Joshua Weitzel (Gitarre/Shamisen), Harald Kimpel und Stefan Fricke (Kunst- und Musikwissenschaftler)

Info: Honey Bunny ist vieles: der Hase, die Honigpumpe und die Partnerin von Bugs Bunny. In HONEY BUNNY – A hommage to Joseph Beuys setzen sich Künstler*innen musikalisch, bildlich, installativ und sprachlich mit dem Werk des Künstlers Joseph Beuys auseinander. Die Musiker*innen Hein, Muche, Rieko, Weitzel befassen sich mit den Ideen, Materialien und künstlerischen Strategien von Beuys, ohne dabei lediglich die Bildsprache von Beuys in Musik zu übersetzen. Vielmehr soll eine adäquate klangliche Auseinandersetzung mit dem Beuys’schen Werk im Vordergrund stehen. (…) Den Aufführungen geht eine Einführung in Form eines 10-minütigen Vortrages der Kunst- und Musikwissenschaftler Harald Kimpel und Stefan Fricke voraus.

NKR Neuer Kunstraum Düsseldorf Honey Bunny Joseph Beuys ArtJunk