ArtJunk
No. 16—2024

Livestream: Hermetism – Vortrag von Federico Campagna

Kunstverein für die Rheinlande und Westfalen Düsseldorf

Federico Campagna (Philosoph, London)

Info: Der Kunstverein und Agnes Scherer freuen sich, dass sie Federico Campagna für einen Vortrag anlässlich der Finissage von Agnes Scherer. The Notebook Simulations gewinnen konnten. Dabei war es dem Philosophen und Schriftsteller überlassen, ein Thema im Rahmen der Ausstellung aufzugreifen. Als Ergebnis eines Austauschs im Vorfeld entschied sich Campagna, den Begriff der Hermetik zu beleuchten – ein Begriff, der im Kunstdiskurs immer wieder auftaucht, dessen Ursprünge aber vielen nicht wirklich bekannt sind. Ausgehend von dem quecksilbrigen Element in Agnes Scherers Arbeiten wird Federico Campagna die Weltanschauung der hermetischen Philosophie und ihre Bedeutung für die Gegenwart erörtern. Federico Campagna ist ein italienischer Philosoph und lebt in London. Zu seinen jüngsten Publikationen zählen Prophetic Culture (Bloomsbury, 2021) und Technic and Magic (Bloomsbury, 2018). Er lehrt Philosophie an der KABK – Königliche Akademie der Künste in Den Haag und arbeitet als Rights Director beim Verlag Verso Books. Zum Online-Talk →

Kunstverein für die Rheinlande Federico Campagna ArtJunk