ArtJunk
No. 16—2024

Sparda-Kunst-Apéro: desto weiß ich doom zu sein. Junge Kunst aus Münster

KIT – Kunst im Tunnel

Sujin Bae, Ilsuk Lee, Valentino Magnolo, Irina Martyshkova, Yoana Tuzharova

Info: KIT lädt gemeinsam mit der Stiftung der Sparda-Bank West bei freiem Eintritt zum Sparda-Kunst-Apéro zur aktuellen Ausstellung desto weiß ich doom zu sein. Junge Kunst aus Münster ein. Ab 18 Uhr gibt es bei einer Führung mit Künstler*innen-Gespräch spannende Einblicke in die Schau. Anschließend lädt die Sparda-Stiftung alle Besucher*innen zu einer Erfrischung auf der KIT-Terrasse ein. Eintritt frei / Plätze begrenzt / Anmeldung erforderlich unter bildung@kunst-im-tunnel.de

KIT Kunst im Tunnel desto weiss ich doom zu sein Ivo Faber ArtJunk