ArtJunk
No. 48—2023

reboot: responsiveness – Rory Pilgrim. Gibt es eine Geschichte, die dich gerettet hat?

Kölnischer Kunstverein

Rory Pilgrim (Künstler)

Info: Für einen zweitägigen Workshop hat der Künstler Rory Pilgrim Menschen aus dem Raum Düsseldorf und Köln eingeladen, durch verschiedene Formen des Geschichtenerzählens darüber nachzudenken, was Recovery heute bedeuten könnte. Der Workshop endet mit dieser informellen öffentlichen Präsentation, die den Teilnehmer*innen die Möglichkeit gibt, die im Workshop entwickelten Geschichten auf eine für sie angenehme Art und Weise zu erzählen. Der doppelte Wortsinn von Recovery kann sowohl die Rückkehr zu einem früheren Gesundheitszustand als auch das Wiedererlangen von etwas Verlorenem bedeuten. Können wir Recovery auch als Möglichkeit betrachten, uns etwas vorzustellen, das völlig neue Perspektiven eröffnet? Ort: Salon des Amateurs, Grabbeplatz 4, 40213 Düsseldorf / Eintritt frei / Anmeldung unter info@reboot-responsiveness.com →

Kölnischer Kunstverein Rory Pilgrim Recovery ArtJunk