ArtJunk
No. 40—2023

Nebensonne

PFAB

Julia Bünnagel

Info: In der Ausstellung Nebensonne zeigt die Kölner Bildhauerin, Installationskünstlerin und Soundperformerin Julia Bünnagel eine Auswahl neuer klangbildhauerischer Werke. In einer intermedialen Installation aus bearbeiteten Schallplatten, Licht, Sound und Objekten arrangiert sie die Galerieräume zu einem Spannungsraum aus Zwei- und Dreidimensionalität, aus Licht und Schatten, aus Masse und Leere. Ihre Arbeiten oszillieren zwischen Installationen, Schriftbildern, Musik, Objekten oder Aktionen. Das physische Be- und Erarbeiten von Material ist bei ihr immer Grundlage, ob im Sound, der Typographie, bei der Skulptur oder der Installation. Ihr künstlerisches Werk bezeichnet sie selbst als KlangBildHauerei, da ihr bildhauerisches und körperliches Agieren stets hör- und sichtbar ist.

Galerie Rupert Pfab Düsseldorf Julia Bünnagel Nebensonne ArtJunk