ArtJunk
No. 25—2024

Kunstakademie Düsseldorf x Julia Stoschek Foundation

JULIA STOSCHEK FOUNDATION

Studierende der Kunstakademie Düsseldorf

Info: Im Rahmen des 250-jährigen Jubiläums der Kunstakademie Düsseldorf geben die beiden Institutionen, initiiert durch die Klassenprojekte der 250-Jahre und durch Robert Fleck, der die Studierendenprojekte mitbetreut, eine längerfristig angedachte Kooperation in verschiedenen Bereichen bekannt. Die Kooperation bildet den Rahmen für einen engen Austausch zwischen der Kunstakademie und der JSF: Die Klassen der Kunstakademie erhalten für Präsentations-, Forschungs- und Lehrzwecke temporär Zugang zur Infrastruktur der JSF Düsseldorf, darunter die Kinos sowie der JSF Forschungsraum samt umfangreicher Bibliothek mit einem Schwerpunkt auf zeitgenössischer Kunst. Darüber hinaus haben die Klassen außerhalb der Öffnungszeiten fortlaufend Zugang zum Ausstellungsprogramm. Regelmäßige, in Zusammenarbeit konzipierte, Workshops mit dem Fokus auf zeitbasierter Medienkunst sind ab 2024 geplant. Die Kooperation hat zum Ziel, den Austausch zwischen den Studierenden und der JSF als international agierender Kunstinstitution anzuregen und darüber beiden Partner*innen einen Mehrwert zu bieten. (…) Einführung von den Studierenden.

JSF Julia Stoschek Foundation Kunstakademie Düsseldorf ArtJunk