ArtJunk
No. 16—2024

Vortrag von Jacques Tilly: Figuren bauen als Protestform – Schools of Rebellion

Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen | K20 Grabbeplatz

Jacques Tilly (Künstler)

Info: Ob Klimawandel- oder Coronaleugner, ob Trump oder Putin – weltweit feiern autoritäre Staatschefs, Parteien und Gruppierungen Erfolge. Eine unbeugsame zivilgesellschaftliche Gegenstimme ist der Künstler Jacques Tilly mit seinen Großplastiken. Bundesweit bekannt wurde er durch seine politischen Mottowagen im Düsseldorfer Rosenmontagszug, die regelmäßig Widerspruch und Diskussion auslösen. Doch Jacques Tilly stattet inzwischen europaweit Protestbewegungen gegen Umweltzerstörung und staatlichen Demokratieabbau mit medienstarken Eyecatchern im XXL-Format aus. In einem 45-minütigen Vortrag zeigt der Künstler seine wirkmächtigen und umstrittenen Projekte. Anschließend stellt er sich für 15 Minuten den Fragen des Publikums. Ort: OPEN SPACE / Teilnahme kostenlos / Anmeldung erforderlich → / zusätzlicher Livestream →

Kunstsammlung NRW K20 K21 OPEN SPACE Jacques Tilly ArtJunk