ArtJunk
No. 25—2024

Curatorial Residency Guest – Treffen und Feedback für Künstler*innen und Kurator*innen

Temporary Gallery

Luiza Proença (Kuratorin, Autorin)

Info: Luiza Proença ist eine transdisziplinäre Kuratorin und Autorin. Sie ist Doktorandin der Philosophie an der PUC Rio de Janeiro, Brasilien, und forscht zu Formen des ökologischen Widerstands durch kollaborative künstlerische Praktiken. Sie ist Mitglied des Projekts Earth and Us: Education, Research and Citizenship in the Anthropocene network, verantwortlich für die Organisation des Anthropocene Campus Brasilien und Lateinamerika. Im Jahr 2022 war sie Stipendiatin für kommunale/gesellschaftliche Arbeit an der Akademie Schloss Solitude in Deutschland und 2023 am Ujazdowski Castle Centre for Contemporary Art in Polen. Zuvor war sie als Kuratorin bei einer Reihe von Projekten und Institutionen tätig, darunter: 9. Bienal do Mercosul, Porto Alegre/Brasilien; 31. Bienal de São Paulo; das Museu de Arte de São Paulo und bauhaus imaginista, HKW, Berlin/Deutschland. In Köln ansässige Künstler*innen und Kurator*innen haben die Möglichkeit, Luiza persönlich zu treffen, ihre eigenen Arbeiten zu präsentieren und Feedback zu erhalten. (…) In engl. Sprache / Anmeldung (mit Angabe der bevorzugten Zeit, das Treffen wird etwa 1 Stunde dauern) bis 20. Oktober unter info@temporarygallery.org →

Temporary Gallery Luiza Proenca ArtJunk