ArtJunk
No. 20—2024

Beck & Eggeling International Fine Art

Beck & Eggeling International Fine Art Düsseldorf Galerie ArtJunk

Bilker Str. 5 und Bilker Str. 4–6
40213 Düsseldorf

Di–Fr: 10–13 Uhr und 14–18:30 Uhr
Sa: 11–16 Uhr
und nach Vereinbarung

T +49 (0) 211-491 58 90

F +49 (0) 211-491 58 99

E

www.beck-eggeling.de →

Facebook →

Instagram →

Exhibitions

Der Blumenstrauß. Die vergängliche Pracht – Fotografie von den Anfängen bis heute

Nobuyoshi Araki, Max Baur, Boris Becker, Ute Behrend, Viktoria Binschtok, Peter Bömmels, Tim Berresheim, Natalie Czech, Michael Dannenmann, Sam Evans, Jan Paul Evers, Jitka Hanzlova, Axel Hütte, Leiko Ikemura, Benjamin Katz, Annette Kelm, Karin Kneffel, Maximilian Koppernock, August Kotzsch, Heinrich Kühn, Kathrin Linkersdorff, Robert Mapplethorpe, Hartmut Neumann, Roland Schappert, Luzia Simons, Josef Sudek, Michael Wesely, Dr. Wolff & Tritschler

Info: Der Blumenstrauß als künstlerische Installation, die der Fotografie vorausgeht, steht im Fokus dieser Gruppenausstellung. Als klassisches Thema des Stilllebens hat der Blumenstrauß seinen Reiz bis in die Gegenwart nicht verloren. Die arrangierten Fotos von Blumensträußen aus der Mitte des 19. Jahrhunderts sind als Vorläufer der inszenierten Fotografie zu verstehen. Mit diversen fotografischen Positionen wird der Bogen von historischer Fotografie, beispielsweise von Heinrich Kühn, bis hin zu computerbasierter Fotografie von Tim Berresheim gespannt. Anhand dieses Bildsujets wird auch die Veränderung der technischen und inhaltlichen Möglichkeiten von Fotografie aufgezeigt. Die zeitgenössische Blumenstraußfotografie geht weit über die Natur- oder Dokumentarfotografie hinaus. So haben die Fotokünstler*innen in unterschiedlicher Ausprägung die skulpturalen, malerischen und konzeptuellen Möglichkeiten dieser Art von Stillleben ausgelotet und hinterfragt. (…)

Beck und Eggeling Karin Kneffel ArtJunk