ArtJunk
No. 09—2024

Pfingstmontag im Arp Museum

Arp Museum Bahnhof Rolandseck

Christian Wetzel (Oboe), Martin Spangenberg (Klarinette), Alexander Hülshoff (Violoncello), Stipendiat*innen der Villa Musica

Info: Im Festsaal des Bahnhofs musizieren zwei der besten deutschen Bläserprofessoren mit dem Nachwuchs der Villa Musica im sinfonisch üppigen Klang. Auch die Pariser Romantikerin Louise Farrence schrieb ein großes Nonett mit sinfonischem Anspruch. Christian Wetzel brilliert im Oboenquartett von Mozart. Wolfgang Amadeus Mozart: Oboenquartett F-Dur, KV 370 / Louise Farrenc: Nonett Es-Dur, op. 38 / Johannes Brahms: Serenade Nr. 1 D-Dur, op. 11 (Nonett-Fassung von Jorge Rotter). Kosten 30 € / 6 € für Kinder unter 18 Jahren / zum Ticketkauf →

Arp Museum Bahnhof Rolandseck Alexander Huelshoff ArtJunk
© Kai Myller