ArtJunk
No. 16—2024

Liquid Bodies

Kunsthalle Düsseldorf

Sofia Strunden & Leonard Leyens
Info: Der Workshop Liquid Bodies setzt sich mit Körpersprache und ihrer Entstereotypisierung auseinander. Mit verschiedenen Methoden werden unterschiedliche Formen des körperlichen Ausdrucks abstrahiert und im Hinblick auf Selbstidentifikation untersucht. Mittels bewegungssensorischer Echtzeit-Projektion eröffnen wir einen Raum für Reflexion, der es ermöglicht, den eigenen Körper und seine Bewegungen jenseits verinnerlichter Kategorien zu erfahren.​ Anmeldungen unter bildung@kunsthalle-duesseldorf.de →

Kunsthalle Düsseldorf Sofia Strunden ArtJunk