ArtJunk
No. 25—2024

KunstBewusst: Das touristisch Imaginäre in Ursulas Werken

Museum Ludwig

Prof. Dr. Patricia Allmer (Professorin für moderne und zeitgenössische Kunstgeschichte, Universität von Edinburgh)

Info: Ursulas Werke und Schriften beziehen sich oft auf touristische Elemente wie beliebte Urlaubsziele, Massen- und Luxustourismus, Hotels, Postkarten, Sehenswürdigkeiten, Wahrzeichen, touristische Panoramen und Skylines, Urlaubswerbung und sogar Reisebüros. Dieser Vortrag wird eine Reihe von ihren Werken erkunden und sich vom Strandurlaub bis zur Städtereise auf Schlüsselorte in Deutschland und im Ausland konzentrieren. Ursula konstruiert in diesen Werken ihre eigene Version des touristisch Imaginären und verwandelt dabei das, wie sie beschreibt, banal Alltägliche von Um- und Konsumwelt in fantastische Reisen. Treffpunkt: Filmforum / Kinosaal, Museum Ludwig / Eintritt 4 € / 2 € ermäßigt / Mitglieder frei.

Museum Ludwig Ursula ArtJunk