ArtJunk
No. 16—2024

Künstlergespräch: Heinz Mack und Tony Cragg

Skulpturenpark Waldfrieden

Heinz Mack (Künstler), Tony Cragg (Künstler), Dr. Thomas Lange (Vorstandsvorsitzender, National-Bank)

Info: Heinz Mack ist Mitbegründer der ZERO-Bewegung und hat als Maler, Lichtkünstler und Bildhauer die Kunst seit den späten 1950er-Jahren nachhaltig beeinflusst. Der Skulpturenpark Waldfrieden zeigt in seiner aktuellen Ausstellung einen Querschnitt des  bildhauerischen Schaffens des Künstlers. Anlässlich der Veröffentlichung des Ausstellungskataloges trifft Tony Cragg Heinz Mack, der Minimalist, Konzeptionalist und Land Art-Künstler war, bevor es diese Begriffe überhaupt gab (Zitat Tony Cragg). Im Rahmen der Veranstaltung wird auch der Katalog zur Ausstellung vorgestellt, der jüngst im Verlag Hatje Cantz erschienen ist. Moderiert wird die Begegnung von Dr. Thomas Lange. Tickets: 9 € / 6 € ermäßigt.

Skulpturenpark Waldfrieden Heinz Mack Tony Cragg ArtJunk