ArtJunk
No. 16—2024

Konzert mit dem Ensemble CRUSH

Museum Kurhaus Kleve

CRUSH (Pia Marei Hauser, Flöte / Andrei Simion, Violoncello / Slavi Grigorov, Akkordeon / Marin Petrov, Klavier)

Info: Das 2013 gegründete Ensemble CRUSH spielt zeitgenössische Musik und arbeitet eng mit Komponist*innen zusammen. In besonderem Interesse steht dabei eine unkonventionelle Programmgestaltung, sowie das Aufbrechen der gewohnten, auch räumlichen, Konzertsituation. Für die FLUXUS Festspiele hatte Joseph Beuys die Idee des Erdklaviers entwickelt, die er jedoch nie realisiert hat – das Erdklavier blieb ein Begriff. Genau hier setzt das Ensemble CRUSH an, indem es diesen Begriff als Ausgangspunkt für ein Performance-Konzert nimmt. Eintritt 7 € / ermäßigt 3 € / Reservierungen unter info@museumkurhaus.de → oder +49 (0) 2821-75 01 0.

Museum Kurhaus Kleve CRUSH Konzert ArtJunk