ArtJunk
No. 15—2024

Four American Composers: John Cage

Filmwerkstatt Düsseldorf

Regie: Peter Greenaway, USA / GB 1983, OmU 54′

Info: Im Jahr 1984 realisierte Peter Greenaway vier Fernseh-Experimente über amerikanische Avantgarde-Musiker. Im Mittelpunkt der Filme stehen die Werke von Philip Glass, John Cage, Robert Ashley und Meredith Monk, die die Entwicklung der Musik des 20. Jahrhunderts maßgeblich beeinflusst haben. John Cage war der Ansicht, dass Klänge und Geräusche aus der Umwelt interessanter und ästhetisch produktiver sind als die Klänge, die von den Musikkulturen der Welt erzeugt werden. Indem er musikalische Konventionen infrage stellte und kompositorische Konzepte entwarf, die durch Zufallsoperationen und Unbestimmtheit gekennzeichnet sind, wurde Cage zu einem der revolutionärsten und einflussreichsten Komponisten der Welt. In dieser Aufführung anlässlich seines 70. Geburtstages verbindet Cage verschiedene Werke aus seinem vielseitigen Schaffen. Eintritt: 6 € / 4 € ermäßigt

Filmwerkstatt Düsseldorf John Cage ArtJunk