ArtJunk
No. 26—2024

Film im Museum: Double Feature – Fahrenheit 451

Leopold-Hoesch-Museum

18 Uhr: Fahrenheit 451 – Regie: Francois Truffaut, 1966, Science-Fiction-Film UK, 109 Min., Romanverfilmung, Ray Bradbury / 20 Uhr: Fahrenheit 451 – Regie: Ramin Bahrani, 2018, Dystopisches Drama USA, 101 Min., Romanverfilmung, Ray Bradbury

Info: Inspiriert von der Ausstellung Blank. Raw. Illegible… Artists‘ Books as Statements (1960–2022) zeigt das LHM eine von Jeannine Bruno zusammengestellte Spielfilmreihe, die im Gegenzug zum Konzept der Ausstellung das Buch zum Lesen thematisiert. Dabei erweist sich das Buch, auch mit Blick auf seine Historie, als wiederkehrender Unruhestifter, als Objekt zwischen Gut und Böse, und nicht zuletzt als unerschöpfliches Medium, das unsere Vorstellungskraft zutiefst evoziert. Eintritt 5 € / 3 € für Mitglieder des Museumsvereins Düren / Treffpunkt: Museumscafé.