ArtJunk
No. 13—2023

the pool

the pool Art & Exhibition Space Düsseldorf ArtJunk

Tersteegenstr. 63
40474 Düsseldorf

Während der Ausstellungen
Fr–So: 14–19 Uhr

T +49 (0) 177-634 94 16

E

www.the-pool.space →

Instagram →

Exhibitions

PROTOPLAST

Info: Zu Gast sind PROTOPLAST, deren Artefakte wie der Geist aus der Flasche die Wände des POOL befallen: Ein piktoraler Bewuchs voller Kampfhandlungen, in dem sich Maschinengespenster mit Homunkuli wälzen. Die figurativen Protagonisten dieser Szenerie wirken wie malerisch ausgewalzter Frühstücks-Bacon, der mit technischen Gerätschaften zu einer fiesen Gemengelage verunfallt ist. Alles durchdringt und zerkaut sich gegenseitig. Doch die Regeln der Natur sind ausgehebelt, hier herrschen uralte Kulturgesetze. Der lapidare Alpdruck begegnet uns in gleichsam eingepökelten Kreaturen, deren Isenheimer Schmerz zu einem zweidimensionalen Kaugummikubismus verpresst wird. Dessen Inkarnationen versprechen uns ewiges Leben – als eingefrorener Pleiten-Pech-und-Pannen-Terror. Streetart wird hier zum Prittstift-Golgatha. Graffiti begegnet Compassio. Alles ist Wrestling. Alles ist Beweinung. Protoplast ist ein Schweizer Kunstkollektiv, das seit 1990 Artefakte generiert.

the pool Protoplast ArtJunk

PIANO DAY

Garreth Brooke (UK) & Ozan Tekin (TR) / Marie Awadis (AM) & Tom Blankenberg (DE) / Raffael Seyfried (DE) + Ben Winkler (DE) & Simeon Walker (UK) / Sofia Nystrand (SE), Jakob Lindhagen (SE), Sergio Díaz De Rojas (PE) & Tim Linghaus (DE)

Info: Am 29. März ist der 88. Tag des Jahres und damit wieder einmal PIANO DAY. Seit 2015 wird dieser von Nils Frahm ins Leben gerufene Tag auf der ganzen Welt mit Konzerten und Veranstaltungen rund um das Klavier gefeiert. So dieses Jahr mit einer mehrtägigen Konzertreihe auch in the pool. Vom 29. März bis zum 1. April findet dort ein Festival statt, das Pianomusik in all seinen Facetten gewidmet ist. Verschiedene lokale und internationale Künstler*innen stellen das Klavier in den Mittelpunkt ihres Schaffens, interpretieren das Instrument auf ihre ganz eigene Weise und laden dazu ein, seinen Klang immer wieder neu zu entdecken. In 88 Tasten um die Welt… Alle Abende ohne Eintritt / es wird um eine Spende für die Musiker*innen gebeten / Beginn der Konzerte jeden Abend um 20 Uhr / zur Soundcloud-Playlist →

the pool Piano Day Nils Frahm ArtJunk

AMANOGAWA

Hiroyuki Masuyama

Info: In Japan wird die Milchstraße 天の川 AMANOGAWA genannt und bedeutet Fluss, der durch den Nachthimmel fließt. Wir Menschen haben es noch nicht geschafft, Wissenschaft und Technik in Einklang mit der Natur zu bringen. Wir haben in Zukunft viele Herausforderungen auf globaler Ebene zu bewältigen. Wie sehen unsere Sterne aus, wenn wir sie aus einer weit, weit entfernten Galaxie betrachten? Können wir über Zivilisation, Wissenschaft und Technologie und die Zukunft der Menschheit in einem kosmischen Maßstab nachdenken?

the pool Hiroyuki Masuyama ArtJunk

Events

PIANO DAY

Mi — 29. März 2023 20:00 Uhr

Garreth Brooke (UK) & Ozan Tekin (TR)

Info: Am 29. März ist der 88. Tag des Jahres und damit wieder einmal PIANO DAY. Seit 2015 wird dieser von Nils Frahm ins Leben gerufene Tag auf der ganzen Welt mit Konzerten und Veranstaltungen rund um das Klavier gefeiert. So dieses Jahr mit einer mehrtägigen Konzertreihe auch in the pool. Vom 29. März bis zum 1. April findet dort ein Festival statt, das Pianomusik in all seinen Facetten gewidmet ist. Verschiedene lokale und internationale Künstler*innen stellen das Klavier in den Mittelpunkt ihres Schaffens, interpretieren das Instrument auf ihre ganz eigene Weise und laden dazu ein, seinen Klang immer wieder neu zu entdecken. In 88 Tasten um die Welt… Alle Abende ohne Eintritt / es wird um eine Spende für die Musiker*innen gebeten / Beginn der Konzerte jeden Abend um 20 Uhr / zur Soundcloud-Playlist →

the pool Piano Day Nils Frahm ArtJunk

PIANO DAY

Do — 30. März 2023 20:00 Uhr

Marie Awadis (AM) & Tom Blankenberg (DE)

Info: Am 29. März ist der 88. Tag des Jahres und damit wieder einmal PIANO DAY. Seit 2015 wird dieser von Nils Frahm ins Leben gerufene Tag auf der ganzen Welt mit Konzerten und Veranstaltungen rund um das Klavier gefeiert. So dieses Jahr mit einer mehrtägigen Konzertreihe auch in the pool. Vom 29. März bis zum 1. April findet dort ein Festival statt, das Pianomusik in all seinen Facetten gewidmet ist. Verschiedene lokale und internationale Künstler*innen stellen das Klavier in den Mittelpunkt ihres Schaffens, interpretieren das Instrument auf ihre ganz eigene Weise und laden dazu ein, seinen Klang immer wieder neu zu entdecken. In 88 Tasten um die Welt… Alle Abende ohne Eintritt / es wird um eine Spende für die Musiker*innen gebeten / Beginn der Konzerte jeden Abend um 20 Uhr / zur Soundcloud-Playlist →

the pool Piano Day Nils Frahm ArtJunk

PIANO DAY

Fr — 31. März 2023 20:00 Uhr

Raffael Seyfried (DE) + Ben Winkler (DE) & Simeon Walker (UK)

Info: Am 29. März ist der 88. Tag des Jahres und damit wieder einmal PIANO DAY. Seit 2015 wird dieser von Nils Frahm ins Leben gerufene Tag auf der ganzen Welt mit Konzerten und Veranstaltungen rund um das Klavier gefeiert. So dieses Jahr mit einer mehrtägigen Konzertreihe auch in the pool. Vom 29. März bis zum 1. April findet dort ein Festival statt, das Pianomusik in all seinen Facetten gewidmet ist. Verschiedene lokale und internationale Künstler*innen stellen das Klavier in den Mittelpunkt ihres Schaffens, interpretieren das Instrument auf ihre ganz eigene Weise und laden dazu ein, seinen Klang immer wieder neu zu entdecken. In 88 Tasten um die Welt… Alle Abende ohne Eintritt / es wird um eine Spende für die Musiker*innen gebeten / Beginn der Konzerte jeden Abend um 20 Uhr / zur Soundcloud-Playlist →

the pool Piano Day Nils Frahm ArtJunk

PIANO DAY

Sa — 1. April 2023 20:00 Uhr

Sofia Nystrand (SE), Jakob Lindhagen (SE), Sergio Díaz De Rojas (PE) & Tim Linghaus (DE)

Info: Am 29. März ist der 88. Tag des Jahres und damit wieder einmal PIANO DAY. Seit 2015 wird dieser von Nils Frahm ins Leben gerufene Tag auf der ganzen Welt mit Konzerten und Veranstaltungen rund um das Klavier gefeiert. So dieses Jahr mit einer mehrtägigen Konzertreihe auch in the pool. Vom 29. März bis zum 1. April findet dort ein Festival statt, das Pianomusik in all seinen Facetten gewidmet ist. Verschiedene lokale und internationale Künstler*innen stellen das Klavier in den Mittelpunkt ihres Schaffens, interpretieren das Instrument auf ihre ganz eigene Weise und laden dazu ein, seinen Klang immer wieder neu zu entdecken. In 88 Tasten um die Welt… Alle Abende ohne Eintritt / es wird um eine Spende für die Musiker*innen gebeten / Beginn der Konzerte jeden Abend um 20 Uhr / zur Soundcloud-Playlist →

the pool Piano Day Nils Frahm ArtJunk