ArtJunk
No. 26—2024

Young Collectors Room

Keith Haring, Robert Indiana, Roy Lichtenstein, Mel Ramos, Robert Rauschenberg, James Rosenquist, Andy Warhol, Tom Wesselmann

Info: Während der Cologne Fine Art 2014 feierte der Young Collectors Room seine Premiere. Das erfolgreiche Konzept bestand darin, junge Menschen für Kunst zu begeistern und den Zugang zu erschwinglicher Kunst zu ermöglichen. Dieses Konzept möchte die Galerie Benden & Ackermann aufgreifen und im Rahmen der DC Open jungen Sammlern die Möglichkeit bieten, bedeutsame Kunstwerke von renommierten Künstlern der amerikanischen Pop-Art zu erwerben. Hierbei legen wir besonderen Wert darauf, dass es sich um Werke handelt, die nicht nur ästhetisch ansprechend sind, sondern auch eine hohe Bedeutung und Relevanz in der Kunstgeschichte haben. Von Künstlern wie u.a. Warhol, Wesselmann und Lichtenstein werden wir eine Auswahl an Werken präsentieren, die für junge Sammler besonders interessant sein dürfte. Wir sind überzeugt, dass der Young Collectors Room eine wertvolle Möglichkeit für junge Sammler darstellt, in die Welt der Kunst einzutauchen und sich mit anderen Gleichgesinnten auszutauschen. Wir freuen uns darauf, gemeinsam mit Ihnen die Vielfalt und Bedeutung der Pop-Art zu entdecken und zu erleben.

Galerie Benden und Ackermann Robert Indiana ArtJunk