ArtJunk
No. 21—2024

WELL-GONE

Yeşim Akdeniz

Info: Die Ausstellung WELL-GONE von Yeşim Akdeniz vereint zwei traditionelle, handgefertigte (Yorgan) Decken von Birol Usta aus Istanbul mit neueren Arbeiten der Künstlerin. Die Herstellung der sogenannten Yorganci-Decken erfolgte ursprünglich durch Frauen in türkischen Haushalten, bevor sie zu einem von Männern dominierten Beruf wurde. Heute ist die Yorganci-Tradition selbst ein aussterbendes Handwerk, da die industrielle Massenproduktion von Decken durch (multinationale) Unternehmen eine billigere Alternative darstellt. Die Yorganci-Decken sind ein wichtiger Bezugspunkt für die Serie radical selfcare der Künstlerin, in der sie dieses Handwerk wieder aufgreift, aber auch für ihre neuen Arbeiten, in denen sie farbige Textilien, Silikonabgüsse von Früchten, Gemüse und Blumen sowie handbemalte Hängeelemente aus Metall kombiniert. (…)

Mouches Volantes Yeşim Akdeniz ArtJunk