ArtJunk
No. 21—2024

[‘fffhhhhh] – praktiken der beflügelung

Tomas Kleiner

Info: Tomas Kleiners oft langfristig angelegte performative Aktionen und Rechercheprojekte entstehen im Austausch mit menschlichen, aber auch pflanzlichen oder tierischen Akteur*innen. Seit März widmet er sich der künstlerischen Recherche mit dem Titel Artenübergreifenden Flugübungen und untersucht dabei mit wissenschaftlicher Akribie und spielerischer Leichtigkeit, wie Pflanzen mittels experimenteller Flugkonstruktionen erweiterte Mobilitäts- Praktiken erlangen können. Die Ausstellung [‘fffhhhhh] – praktiken der beflügelung in der Petra Rinck Galerie ermöglicht Einblicke in die laufende Recherche, die botanisch-filigrane Elemente mit einer raumergreifend-technischen Installation und videografisch- poetischen Experimenten verbindet.

Galerie Petra Rinck Tomas Kleiner ArtJunk