ArtJunk
No. 25—2024

Betoninsel

Tom König

Info: Die Ausstellung Betoninsel bezieht sich formal wie auch inhaltlich auf die Lokalität des Worringer Platzes. Ein Platz umgeben von Hauptbahnhofarchitektur aus Beton und Stahl mit seinen unverkennbaren Sitzbänken aus Glasbausteinen. Sowohl die Tristesse, die dieser Platz in Teilen ausstrahlt als auch die ständige Bewegung und seine Lebendigkeit sollen darin zum Ausdruck kommen: Die Möglichkeit von Fantasie inmitten von grauer Gradlinigkeit.

Palace Worringerplatz Tom König ArtJunk