ArtJunk
No. 09—2024

Skulpturen

Darren Almond, Ida Ekblad, Günther Förg, Georg Herold, Ernesto Neto, Navid Nuur, Albert Oehlen, Ulrich Rückriem, Rebecca Warren, Toby Ziegler

Info: Die Stiftung zur Förderung zeitgenössischer Kunst in Weidingen wurde 2012 von den Galeristen Max-Ulrich Hetzler und Samia Saouma gegründet. Zweck der Stiftung ist die Förderung von zeitgenössischer Kunst und Kultur, insbesondere durch jährliche Sommerausstellungen in Weidingen. Der Skulpturengarten in der Gartenstraße 32, die Bibliothek Günther Förg in der Hauptstraße 7, die Skulpturen in der Königsberger Str. 24–26 sowie im Außenbereich Rodenhof komplettieren das künstlerische Angebot. Orte: Skulpturengarten, Gartenstr. 32 / Bibliothek Günther Förg, Hauptstr. 7 / Königsberger Str. 24–26 / Rodenhof, Weidingen.

Stiftung zur Förderung zeitgenössischer Kunst in Weidingen Albert Oehlen Ömega Man ArtJunk