ArtJunk
No. 08—2024

Sammlung in Bewegung – 15 Räume 15 Geschichten. Körperansichten

Paula Modersohn-Becker, Otto Modersohn

Info: Zum männlichen wie auch weiblichen Rollenverständnis um 1900 ist für Sammlung in Bewegung unter dem Titel Körperansichten ein neuer Raum auf der 1. Etage im KWM in Kooperation mit der Kunsthalle Bremen entstanden. Beide Häuser leihen sich längerfristig in diesem Jahr gegenseitig Spitzenwerke aus ihren Sammlungen aus: Das Parlament, Sonnenuntergang (1904) von Claude Monet ist in Bremen und im Gegenzug sind je ein Gemälde von Paula Modersohn-Becker und von Otto Modersohn in Krefeld zu Gast.

Kunstmuseen Krefeld Kaiser Wilhelm Museum Paula Modersohn-Becker ArtJunk