ArtJunk
No. 09—2024

Sammlung in Bewegung – 15 Räume 15 Geschichten. Erich Heckel, 100 Vasen und mehr

Katharina Fritsch, Erich Heckel u.a.

Info: Eine bedeutende Landschaftsmalerei des deutschen Expressionisten und Brücke-Malers Erich Heckel ist als Dauerleihgabe in die Sammlungspräsentation der Kunstmuseen gelangt. Erich Heckels Biografie und die Geschichte seines im KWM gezeigten Werks Nach dem Sturm, das aus Privatbesitz an die Kunstmuseen ausgeliehen wurde, weisen enge Verbindungslinien nach Krefeld und zum KWM auf. (…) Ein anderer neuer Raum wird mit einer Fülle eines altbekannten Gegenstands in unterschiedlichsten Formen und Farben bestückt: 100 Vasen. Die Vase dient als Gefäß zur dekorativen Aufbewahrung von Blumen und Pflanzensträußen und verbindet Natur mit heimischer Wohnlandschaft, das Außen und das Innen. Ihr Erscheinungsbild wird seit Jahrhunderten von sich wandelnden Stilen und Moden geprägt. Insgesamt werden hundert von über dreihundert Vasen aus der Sammlung der Kunstmuseen Krefeld gezeigt. Die ausgewählten Vasen stammen aus mehreren Jahrhunderten der Kunst- und Kulturgeschichte, von der griechischen Antike über Barock sowie Jugendstil bis hin zur Moderne.

Kunstmuseen Krefeld Kaiser Wilhelm Museum 100 Vasen ArtJunk