ArtJunk
No. 22—2024

Resonances of DiStances Vol. 4: Takako Saito

Takako Saito

Info: Takako Saito ist eine Künstlerin mit vielen Talenten. Sie wurde 1929 in der Stadt Sabae in der Präfektur Fukui in eine wohlhabende Familie hineingeboren. Schon früh verließ sie Japan, um ein Leben außerhalb der eng gesteckten Grenzen der japanischen Gesellschaft zu führen. Ihre Sehnsucht nach Freiheit von Konventionen führte sie in verschiedene Länder wie England, Italien und die USA, wo sie ihren Lebensunterhalt unter anderem als Lehrerin, Bauarbeiterin, Köchin, Babysitterin und Verkäuferin verdiente. 1979 beendete sie ihr Nomadenleben und ließ sich in Düsseldorf nieder, wo sie bis heute lebt und arbeitet. Ihr Wohnatelier am Stadtrand ist ein beeindruckendes Gesamtkunstwerk, das ihre vielfältigen Lebenserfahrungen und ihre enorme, andauernde Gestaltungskraft in sich vereint. (…)

Boa Basedonart Takako Saito Resonances of Distances ArtJunk.jpg