ArtJunk
No. 22—2024

Residence NRW+: a plotless horror movie

Holly Childs & Gediminas Žygus, Istanbul Queer Art Collective, Sarah Margnetti, Tabita Rezaire, Liv Schulman

Info: Die beiden Kuratorinnen und Stipendiatinnen von Residence NRW+, Marie Sophie Beckmann und Julie Robiolle, haben im und um das Museum Kurhaus Kleve ein Ausstellungsprojekt entwickelt, das das Unbehagen ins Zentrum stellt. Von der Geschichte des Museums als ehemaliges Kurhaus ausgehend, befasst sich das Projekt mit klassen-, gender-, und race-spezifischen Konzepten von Freizeit, Wohlbefinden und Domestizität und stellt diesen das Unbehagen entgegen, als affektiver Zustand einer generellen Unruhe und Ambiguität.

Museum Kurhaus Kleve plotless horror movie ArtJunk