ArtJunk
No. 29—2024

Photo Exhibition Bob Gruen + Leee Black Childers

Leee Black Childers, Bob Gruen

Info: Die ELECTRI_CITY Conference findet in diesem Jahr zum neunten Mal statt und in der Zeit von 20. bis 22. Oktober 2023 haben wir die amerikanische Fotografen-Legende Bob Gruen zu Gast. Bob gilt als persönlicher Freund von John Lennon und hat in New York neben Lennon auch die Ursprünge von Blondie und den Ramones mit der Kamera begleitet. Er war Gast der chaotischen Sex Pistols Tour durch die USA und hat Rock-Ikonen wie Led Zeppelin, The Clash und Green Day vor der Kamera gehabt. Sein bekanntestes Motiv aber bleibt John Lennon im Kurzarm T-shirt vor der New Yorker Skyline. Hier hatte Lennon nach dem Split der Beatles Zuflucht gefunden. Der zweite Teil der Ausstellung ist dem Vermächtnis von Leee Black Childers gewidmet. Der Manager von David Bowie ging in Andy Warhols Factory ein und aus. Er wurde zum Fotografen und Mentor der Drag Queens, Rockstars, Stars und Sternchen der New Yorker Untergrundszene. Seltene Fotos von Iggy Pop, David Bowie und Lou Reed gehören zu seinem Repertoire, ebenso wie viele ungesehene Bilder von Andy Warhol. Der Kurator Stephen Colegrave, verwaltet als Freund der Familie das unerschöpfliche Kulturerbe des 2014 gestorbenen Fotografen und Warhol-Intimus.

Weltkunstzimmer Bob Gruen Leee Black Childers ArtJunk