ArtJunk
No. 24—2024

Malkörper – reloaded

Peter Stohrer

Info: Die Galerie Gisela Clement entdeckt das Werk des zu früh verstorbenen Künstlers neu und widmet ihm eine Einzelausstellung im Projektraum. Die intime Werkpräsentation entsteht in engem Dialog mit dem Nachlass Stohrer. Sie möchte ein persönliches Eintauchen in das unbändige Œuvre eines Künstlers ermöglichen, der durch alle Raster dachte, arbeitete und sich bewegte.

Galerie Gisela Clement Peter Stohrer ArtJunk