ArtJunk
No. 09—2024

OUR DISPLACED STORIES

Hicran Demir, Mirza Metin

Info: Für die Produktion OUR DISPLACED STORIES suchten Hicran Demir und Mirza Metin nach Geschichten von Identitäten, die unterdrückt, verleugnet oder zensiert werden. Beide Künstler*innen setzen sich schon über Jahre in ihren Arbeiten mit dem Thema Identität auseinander. Ihre eigene, die kurdische Identität steht vor allem bei dieser Arbeit im Fokus. Ausgehend davon hinterfragen sie Themen wie Kolonialismus, Postkolonialismus und Rassismus. Sie schrieben Texte oder bearbeiteten Geschichten aus ihren Biografien. Diese wurden in Audio- und Videoinstallationen verarbeitet. (…) Performative Interventionen und Ausschnitte aus den Performances Incomplete und Kêm und Dîvan.

Mouches Volantes Mirza Metin ArtJunk