ArtJunk
No. 22—2024

Nur nichts anbrennen lassen. Neupräsentation der Sammlung

Viktoria Binschtok, John Bock, Claudia Fährenkemper, Pia Fries, Isa Genzken, Georg Herold, Thomas Huber, Harald Naegeli, Hartmut Neumann, Blinky Palermo, Tobias Pils, Sigmar Polke, Gerhard Richter, Heidi Specker, Christopher Wool

Info: Nach der großen Bestandsaufnahme der Malerei in der Ausstellung Jetzt! Junge Malerei in Deutschland lenkt das Kunstmuseum Bonn nun den Blick wieder auf die eigene Sammlung, die in ihren vielfältigen Aspekten neu präsentiert wird und Ankäufe und Schenkungen der letzten Jahre sowie Dauerleihgaben aus privaten Sammlungen (KiCo, Mondstudio, Scharpff-Striebich u.a.) einbezieht. Die Neuhängung bildet dabei zugleich einen Resonanzraum für die zuvor in Jetzt! gezeigten Positionen, denn das Kunstmuseum hat die Malerei von Anfang an als Schwerpunkt seiner Sammlung der Gegenwartskunst definiert. Das Spektrum reicht vom Informel über Blinky Palermo, Gerhard Richter, Sigmar Polke bis hin zu Pia Fries, Christopher Wool und Thomas Huber. Neben einem Raum mit Bildern der 1980er Jahre, die die Malerei emphatisch revitalisiert haben, stehen aktuelle Projekte der Malerei, zum Beispiel von Tobias Pils. (…)

Kunstmuseum Bonn Isa Genzken ArtJunk