ArtJunk
No. 08—2024

long time, lung time continuuuum!!! (a conver-something)

Simnikiwe Buhlungu – mit Valie Export und Pamela Z

Info: Nach Images against Darkness, 2012 und Watch Out, 2018 ist long time, lung time continuuuum!!! (a conver-something) die dritte Kooperation zwischen dem IMAI – Inter Media Art Institute und dem KIT – Kunst im Tunnel in Düsseldorf. Ausgangspunkt des Projekts war die Einladung an die Künstlerin Simnikiwe Buhlungu, zur Geschichte und der Sammlungspolitik des IMAI-Archivs zu forschen, das seine Wurzeln in der experimentellen Videokunst der 1970er und 1980er Jahre sowie in der rheinischen und internationalen Post-Punk- und New-Wave-Musik hat. Buhlungu erweiterte ihre Einladung sukzessive, indem sie die Künstlerin Valie Export, die Lüftungsanlage des KIT, einen Juno 6-Synthesizer und die Musikerin Pamela Z im Kontext eines conver-something einbezog – ein in der Praxis der Künstlerin bereits etabliertes Format. Die Gäste wurden eingeladen, sich in dem unterirdisch gelegenen Raum des KIT zusammenzufinden, um räumliche Atemarbeit in ihren ganz eigenen zeitlichen Logiken zu erproben. Welche textuellen, klanglichen und infrastrukturellen Äußerungen (für ein Davor; für das Danach) lassen diese Versuche einer gemeinsamen Ein- und Ausatmung zu? (…)

KIT Kunst im Tunnel Simnikiwe Buhlungu ArtJunk