ArtJunk
No. 25—2024

Performing Archive – Narration at Site

Locuratolo & Moritz Riesenbeck

Info: Performing Archive ist ein Prozess, in dem ein kollektives, nicht-institutionelles System entwickelt wird, welches sich mit der Aufbewahrung und Ordnung von vergänglicher künstlerischer Praxis in alltäglichen Orten auseinandersetzt. Der Nails Room wird zu einem offenen Archiv, in dem Informationen und Spuren Erzählungen um eine Praxis eröffnen, die in ihrer Endform nicht archivierbar ist. Locuratolo & Moritz Riesenbeck laden die Besucher*innen herzlich ein, dieses Archiv zu begehen und Einblicke in Recherche, Zustände und Fragmente zu erhalten. Öffnungszeiten Performing Archive: Fr–So, 29.–31. Juli, 16–20 Uhr / Narration at Site: Fr–So, 5.–7. August, 16–20 Uhr.

Nails Projectroom Moritz Riesenbeck ArtJunk