ArtJunk
No. 24—2024

Let your ( ) do the talking. eyes, knee, whatever

Havin Al-Sindy, Arts Of The Working Class, María Inés Plaza Lazo & Jeronimo Voss, Sophie Calle, Kyrill Constantinides Tank, Richie Culver, Marcel Hiller, Thomas Hirschhorn, Artor Jesus Inkerö, Barbara Kapusta, Nidayé Kouagou, Inga Krüger, Mafia Tabak, Stefan Marx, James Mæssiah, Marianne Mispelaëre, Thomas Musehold, Boris Nieslony, PMS, Daniele Pusinanti, Johanna Reich, Monty Richthofen, Franca Scholz, Luki von der Gracht, Nicholas Warburg – kuratiert von Luisa Schlotterbeck, Monty Richthofen & Maurice Funken

Info: Die Ausstellung Let your ( ) do the talking, eyes knee whatever eröffnet am 10. und 11. September im NAK Neuer Aachener Kunstverein. Der konzeptuelle Rahmen der umfangreichen Gruppenausstellung fokussiert auf die Erfahrung unmittelbarer, sprachlicher Nähe; die Ausstellung sucht sprachliche Nähe-Distanz Verhältnisse zu reflektieren sowie ihre poetischen, politischen oder konkreten Effekte. Dabei geht es um die immersive Erfahrung von Sprache; es geht um das emotionale Erleben ihrer Sinnhaftigkeit oder ihres Unsinns und um den Versuch, Sprachlichkeit als ein empfindsames und vielfältiges Organ zu begreifen mit dem wir uns verständigen und einschreiben. In dieser Ausstellung geht es nicht um Entmaterialisierung, sondern um eine noch zentralere Komponente des Werkbegriffs. (…)

NAK Neuer Aachener Kunstverein Do the Talking ArtJunk