ArtJunk
No. 20—2024

Die Sein: Para Psychics

Kerstin Brätsch

Info: In der Ausstellung Die Sein: Para Psychics präsentiert die in Berlin und New York lebende Künstlerin Kerstin Brätsch zum ersten Mal alle einhundert Zeichnungen ihrer Serie Para Psychics (2020–2022) in einer ortsspezifischen Installation. Die Arbeiten sind im Zuge der sich ausbreitenden Covid-19-Pandemie entstanden, welche die Künstlerin dazu bewegte, ihre oftmals kollaborative und raumgreifende Arbeitsweise in einen nach innen gerichteten Prozess des täglichen Zeichnens zu überführen.

Ludwig Forum Aachen Kerstin Brätsch ArtJunk