ArtJunk
No. 25—2024

in between

Sona Abgaryan, Milena Adamyan, Vahram Aghasyan, Tigran Khachatryan, Valentina Maz, Nareh Petrosyan, Levon Sargsyan, Grigor Simonyan, Harout Simonyan, Lucine Talalyan, Anna Vahrami

Info: Die Ausstellung in between versammelt und präsentiert aktuelle Arbeiten von 11 armenischen Künstler*innen. Sichtbar und spürbar werden persönliche Ansichten, individuelle Perspektiven, Träume, Albträume und Positionen, die vor dem Hintergrund aktueller und immer wieder neuer Katastrophen – sei es in Armenien oder sonst wo in der Welt – entstanden sind. Die ausstellenden Künstler*innen kennen sich aus der Kunstszene der armenischen Hauptstadt Yerevan, sind miteinander befreundet und Vertreter verschiedener Generationen. Die meisten teilen sich ein gemeinsames Lebens- und Arbeitsumfeld und nehmen oft zusammen an verschiedenen künstlerischen Projekten teil oder initiieren diese selbst. Ebendso die Kuratorin Eva Khachatryan und die Künstlerin Katharina Maderthaner, die diese Ausstellung konzipiert und organisiert haben, sind gut befreundet und tauschen sich seit 2016 regelmäßig zwischen Yerevan und Düsseldorf aus.

NKR Neuer Kunstraum in between ArtJunk