ArtJunk
No. 22—2024

Ein Stein Teehaus und andere Architekturen

Terunobu Fujimori

Info: Das Ein Stein Teehaus wurde über ein Jahr geplant und realisiert und bildet nun ein Ausstellungsstück im Maßstab 1:1, welches der Stiftung Insel Hombroich erhalten bleiben wird. Es reflektiert die präzise Kenntnis der Geschichte und Prinzipien der Teezeremonie sowie deren sehr persönliche Interpretation durch den Architekten und Historiker Terunobu Fujimori. Dabei wurden vor allem natürliche Materialien wie unbehandelte Robinienstämme und eine nach traditioneller Yakisugi-Methode karbonisierte Holzverschalung verbaut. Ort: Siza Pavillon und Teehaus, Raketenstation Hombroich.

Stiftung Insel Hombroich Terunobu Fujimori Teehaus