ArtJunk
No. 08—2024

Dancing Swan with Salty Rain Drops

Geesche Arning, Ruben Smulczynski

Info: Die Ausstellung Dancing Swan With Salty Rain Drops ist eine Antwort auf die Suche von Geesche Arning und Ruben Smulczynski nach einer sinnlichen Methodik, die darauf abzielt, verhüllte Schönheit durch Textualität zu finden. Smulczynskis mit Stoff überzogenes Gestell wirft diese Frage mit einer textilen und dennoch anmutigen Struktur auf. Materialien wie Seide, Spitze und Tüll ergänzen diese Draperien mit zierlichen Stickereien, um abstrakte Körperfiguren zu schaffen. Diese finden sich auch in den Bodypoem’s von Geesche Arning wieder, in denen Perlen und Edelsteine zu spitzenartigen Kopfbedeckungen geflochten werden, die in jeder Kreation einzigartige, lyrische Porträts wiedergeben. So werden die Arbeiten beider Künstler*innen gegenübergestellt und beginnen einen walzenden Dialog miteinander, der sich durch seine Stofflichkeit, schmuckhaften Tränen und verborgenen Gesichter abzeichnet. Öffnungszeiten: Mittwoch & Freitag, 15. & 17. November, 15–18 Uhr / Samstag–Sonntag, 18.–19. & 25.–26. November, 12–16 Uhr / und nach Vereinbarung.

Melange Geesche Arning Ruben Smulczynski strike a pose ArtJunk