ArtJunk
No. 24—2024

The Averted Portrait

Corina Gertz

Info: Für ihre Werkreihe The Averted Portrait fotografiert die Düsseldorfer Künstlerin Corina Gertz weltweit Frauen in traditioneller Kleidung. Ihr fotografisches Werk zeigt dabei die scheinbar stillere Seite des Portraits, die Rückansichten ohne Gesichter: Das Abgewandte Portrait. Vor schwarzem Grund leuchten farbenprächtige Stoffe und kostbare Stickereien. Details geben Aufschluss über den Status der Trägerin, das Land oder die Region. Geheimnisvoll und anmutig sind die klar komponierten Bildnisse von Corina Gertz. Das Individuum bleibt im Verborgenen, nur die Kleidung ist Informationsträger. Die Fotografien von Corina Gertz spiegeln ihr Interesse an ästhetischen, politischen, sozialen und kulturellen Kontexten wider und die wunderbare Vielfalt von Kulturen. Portraits von Personen sind immer das Ergebnis einer Begegnung.

Galerie Clara Maria Sels Corina Gertz ArtJunk