ArtJunk
No. 16—2024

One and One is One

Alison Hall

Info: Wir freuen uns, die dritte Einzelausstellung One and One is One von Alison Hall in der Galerie ankündigen zu dürfen. Erstmalig bespielt die amerikanische Künstlerin die oberen Ausstellungsräume. Auf die Architektur reagierend wird die Ausstellung blaue und schwarze Gemälde der Künstlerin zeigen, die mit ihrer markanten, von italienischen Deckenmalereien der frühen Renaissance inspirierten Technik entstanden sind. Intensive Farbstudien erzeugen dabei vielschichtige Schwarz- und leuchtende Blautöne, die in unserem Bildgedächtnis zahlreiche Assoziation hervorrufen. Die darauf angebrachten filigranen Graphitzeichnungen und farbigen Muster lassen die Malerei lebendig werden.

Galerie Gisela Clement Alison Hall ArtJunk