ArtJunk
No. 09—2024

Advanced Trip Inc.

Thomas Zipp & Andi Fischer

Info: Der Kölner Projektraum nw9.space freut sich, die Doppelausstellung Advanced Trip Inc. mit den in Berlin lebenden Künstlern Thomas Zipp (*1966 in Heppenheim) und Andi Fischer (*1987 in Nürnberg) zu präsentieren. Beide Künstler zeigen neue, eigens für die Schau entstandene Arbeiten. Im Zentrum der künstlerischen Praxis von Thomas Zipp steht der Mensch in seinen Bezügen – verbunden mit der Frage, was er körperlich und kulturell braucht, um sich so gut wie möglich im Leben zu entfalten. Kunst und Wissenschaft, die unser Zeitalter lange akribisch getrennt gehalten hat, verknüpft Zipp in seiner Arbeit von Anfang an. Dabei geht er jedoch nicht systematisch-analytisch vor, sondern betreibt auf fantasievolle, assoziative Weise so etwas wie eine ureigene Kulturwissenschaft, die von Medizin, Physik, Pharmazie und Psychologie über Musik und Kunst bis hin zu Spiritualität und Drogenkunde reicht, inspiriert von Parallelströmungen und Parawissenschaften. (…) Andi Fischer bearbeitet Leinwände, Papier und Fotografien mit bunt gekritzelten Malereien. Im ersten Moment wirken sie wie beiläufige Skizzen oder naive Kinderzeichnungen von Tieren, Menschen, Pflanzen oder Fantasiewesen, womit man sie voreilig der sogenannten Outsider Art zuordnen könnte. Doch beim genaueren Hinschauen wird klar, dass die Figuren und Zeichen sich im Konflikt mit der Welt und mit ihrer eigenen Rolle darin befinden. Was so harmlos wirkt, hat einen düsteren Unterton. (…)

nw9.space Köln Thomas Zipp Andi Fischer ArtJunk