ArtJunk
No. 09—2024

99 drawings #1

Joachim Bandau, Lothar Baumgarten, Joseph Beuys, Heinz Butz, Otto Freundlich, Hokusai, Harriet Korman, Shigeko Kubota, Thomas Müller, Gabriele Münter, Kazuki Nakahara, Marcus Neufanger, Gerta Overbeck, Philadelphia Wireman, A.R. Penck, Lorenzo Pompa, Kishi Renzan, Reiner Ruthenbeck, Horio Sadaharu, Takako Saito, Brigitte Stahl, Andrea Tippel, Xu Lincun u.a.

Info: Die Geschichte der Zeichnung ist vielfältig und spiegelt die kulturelle, technologische und künstlerische Entwicklung der Menschheit wider. Bis zum 15. Jh. allgemein nur als Grundlage der Kunst verstanden, erlangte die Zeichnung in den folgenden Jahrhunderten den Status des autonomen Kunstwerks und wird bis heute auf vielfältige Weise von Künstler*innen verwendet. Obwohl die Zeichnung ein grundlegender Aspekt der Kunst, ein direkter Ausdruck künstlerischer Vision ist und als autonomes Kunstwerk anerkannt wird, ist das Medium immer noch unterrepräsentiert. Mit seiner Ausstellungsreihe 99 drawings möchte boa basedonart seinen Fokus auf diese essenzielle Ausdrucksweise legen und zeigt ein breites Spektrum an Werken verschiedener Künstler*innen.

boa basedonart Andrea Tippel ArtJunk