ArtJunk
No. 09—2024

4 HOSTS 4 GUESTS

Gergana Panayotova & Ruzha Yordanova, Janin Radermacher & Gisoo Kim, Ana Sous & Amber Lalieu, Carlo Vallender & Jan Wenzler

Info: Vier neue Künstler*innen haben im letzten Jahr ein Atelier im Atelierhaus Aachen bezogen. 4 HOSTS 4 GUESTS bietet ihnen eine Plattform sich gemeinsam mit ihren Gäst*innen vorzustellen. Das Bekenntnis zu einer weiteren, fremden künstlerischen Position erlaubt uns Einblicke in das Kunstverständnis der Gastgeber*innen; es spiegelt ihre Neugier, ihren künstlerischen Standpunkt. Der direkte Vergleich, die Konfrontation und das Spiel der Kunstwerke untereinander verheißen spannende neue Bezüge. So erweitert sich das Verständnis für die Positionen der Künstler*innen wie auch für Prozesse kreativen Arbeitens und Vernetzens. Ziel ist es, ihre individuellen künstlerischen Positionen und Ausdrucksweisen zu zeigen und Einblicke in ihre aktuellen Schaffensprozesse zu geben. Durch die Einladung von jeweils einer weiteren Position pro Host wird ein facettenreicher Dialog zwischen verschiedenen künstlerischen Positionen ermöglicht. Das Ziel ist es, die Vielfalt und Diversität der zeitgenössischen Kunst zu fördern und den interdisziplinären Austausch zwischen den Künstler*innen zu stimulieren. (…) Zweiter Ausstellungszeitraum: 2.–7. April 2024.

Atelierhaus Aachen Four Hosts Four Guests ArtJunk