ArtJunk
No. 30—2024

Performance, Artist Talk & Buchvorstellung mit Kristof Van Heeschvelde – Serieus Grappig

IKOB – Museum für Zeitgenössische Kunst

Kristof Van Heeschvelde (Künstler), Nicole Büsing & Heiko Klaas (freie Kunstjournalist*innen, Kunstkritiker*innen)

Info: Der flämische Künstler Kristof Van Heeschvelde präsentiert im IKOB seine Performance Dit Is Mijn Name/This Is My Name und stellt im Anschluss sein neues Buch Serieus Grappig (Ernsthaft Lustig) vor. In dieser Performance bewirbt der Künstler Kristof Van Heeschvelde seinen eigenen Namen im öffentlichen Raum indem er ohne weitere Erklärung verschiedene Gegenstände verteilt, die seinen Namen tragen: Bleistifte, Flyer, Handgel, Mützen, Plakate. Die Performance ist eine Kritik an unserer gesellschaftlichen Faszination für Marken, die auch auf dem Kunstmarkt relevant ist. (…) Serieus Grappig erlaubt einen Einblick in die Praxis des Künstlers Kristof Van Heeschvelde, in der gesellschaftliche Beobachtungen in eine persönliche Bildsprache übersetzt werden, wobei kunsthistorische Bezüge, Sprache, Räumlichkeit und Maltechniken im Mittelpunkt stehen. (…) 17:30 Uhr: Performance Dit Is Mijn Name/This Is My Name / 18:30 Uhr: Künstlergespräch und Buchvorstellung mit Kristof Van Heeschvelde, Kunstkritiker*innen Nicole Büsing und Heiko Klaas und den Verlegern Hopper & Fuchs.

IKOB Museum für Zeitgenössische Kunst Kristof Van Heeschvelde ArtJunk