ArtJunk
No. 29—2024

Öffentliche Führung: Neue Pflanzenschilder – Waldgarten 7000 Schmetterlinge

Künstlerhaus Dortmund

Barbara Koch (Projektleiterin, Waldgarten 7000 Schmetterlinge)

Info: Ab sofort gibt es Pflanzenschilder mit QR-Code im essbaren Waldgarten 7000 Schmetterlinge. Nach fast vier Jahren seines Bestehens ermöglicht die Dortmunder Dr. Gustav Bauckloh-Stiftung für Tier- und Naturschutz durch eine großzügige Förderung, die vielen verschiedenen Pflanzen des Waldgartens smart zu bestimmen. Die mit Namen der jeweiligen Pflanze sowie QR-Codes ausgestatteten kleinen Schilder führen mittels Smartphone zum illustrierten Pflanzenkompendium der Webseite der Initiative 7000 Schmetterlinge. Dort erfährt man, ob die Pflanzen essbar sind, welche (Heil-) Wirkung sie haben, ob sie gar giftig sind und welche Insekten und Tiere auf sie angewiesen sind. Durch dieses Kunstwerk für Artenvielfalt und Wohlbefinden gibt Barbara Koch am 15. April um 10 Uhr eine Führung. Der Vorstandsvorsitzende der Bauckloh-Stiftung, Dirk Holtermann, die Präsidentin des Dortmunder Spendenparlaments, Spendobel Christiane Wurst, sowie Dr. Pia Wojtys, die Geschäftsführerin des Künstlerhauses Dortmund, werden anwesend sein. (…) Ort: Waldgarten 7000 Schmetterlinge, Landwehrstraße, 44147 Dortmund.

Kuenstlerhaus Dortmund Waldgarten Marco Wittkowski ArtJunk