ArtJunk
No. 30—2024

Konzert: Vivaldi im Advent

Arp Museum Bahnhof Rolandseck

Midori Seiler (Violine), Stipendiat*innen der Villa Musica

Info: Midori Seiler lehrt als Professorin an der Folkwang Universität der Künste in Essen das stilgerechte Spiel der Barockgeige. Bei Vivaldi im Advent musiziert sie mit jungen Virtuosinnen und Virtuosen der Villa Musica auf modernen Instrumenten, aber im Geist des Barock. Acht Concerti von Antonio Vivaldi für Flöte, Oboe, Fagott, Streicher und Cembalo sorgen für eine festliche Einstimmung auf  Weihnachten im alten Bahnhof Rolandseck am Rheinufer. Antonio Vivaldi: Concerto a quattro D-Dur, RV 123 / Flötenkonzert F-Dur, op. 10 Nr. 5 / Fagottkonzert d-Moll, RV 481 / Oboenkonzert C-Dur, RV 449 / Sonata d-Moll La Follia, op. 1 Nr. 12 / Concerto da camera g-Moll, RV 107 / Concerto da camera C-Dur, RV 87 / Concerto g-Moll La notte, RV 104. (…) Kosten 30 € / 6 € für Kinder unter 18 Jahren / zum Ticketkauf →

Arp Museum Bahnhof Rolandseck Midori Seiler ArtJunk