ArtJunk
No. 29—2024

Almauftrieb 2024

Skulpturenmuseum Marl

Samuel Buri

Info: Auch in diesem Jahr lädt das Skulpturenmuseum Marl zum traditionellen Almauftrieb am Samstag, den 13. April 2024, rund um den City-See ein. In bewährter Tradition werden die Zwei Burgunder Kühe des Schweizer Künstlers Samuel Buri mit Hilfe des Technischen Hilfswerks Marl auf die Insel des City-Sees gebracht, auf der sie bis zum Ende des Sommers verweilen werden. Ihre Überfahrt wird musikalisch begleitet von den Alphornbläsern Marl sowie einer Kombo des jungen Blasorchesters Marl e.V. Seit über 25 Jahren ist der Almauftrieb ein wiederkehrendes Kulturspektakel in der Stadt Marl. (…) Nach einer Begrüßung durch Bürgermeister Werner Arndt und Museumsdirektor Georg Elben um 15 Uhr am Wohnblock Wohnen West (Hervester Straße 8, 45768 Marl) machen sich die beiden Kühe Dorothée und Niggel am kommenden Samstag, den 13. April 2024 auf den Weg zu ihrem Sommerquartier. Eine musikalische Begleitung der Alphornbläser Marl sowie einer Kombo des jungen Blasorchesters Marl e.V. umrahmt das Spektakel und führt die Besucher*innen von der Granitskulptur von Ulrich Rückriem am Wohnblock Wohnen West zum Außenbereich des Montana Parkhotels, das als Treffpunkt zum Verweilen und Beobachten einlädt. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.  (…)

Skulpturenmuseum Glaskasten Marl Samuel Buri ArtJunk